Wer wir sind

ILE Ilzer Land – Gemeinsam etwas bewegen. Zusammenarbeit, Vertrauen, Innovation, Authentizität, Beteiligung – all das macht die ILE Ilzer Land e. V. seit 2005 aus. Mittlerweile 12 Kommunen – mit gut 37.000 Einwohnern – kooperieren in ganz unterschiedlichen Bereichen, die das Kultur-, Wirtschafts- und Sozialleben in unserer Heimat stärken und verbessern. Gut 700 Projekte wurden seither gemeinsam umgesetzt. Wir stärken in Netzwerken ehrenamtlich Aktive und führen gemeinsame Aktionen mit regionalen und überregionalen Partnern aus Wirtschaft, Forschung und Sozialem durch. Gleichzeitig bieten wir Beratungen, Fortbildungen und viele attraktive digitale Angebote für Bürgerinnen und Bürger aller unserer Kommunen. Die 12 Bürgermeister der Kommunen bilden gemeinsam mit den Landräten von Freyung-Grafenau und Passau und anderen Vertretern den Vorstand. Gemeinsam mit dem Amt für Ländliche Entwicklung, der Regierung von Niederbayern und anderen Fördergebern setzten wir konkrete Projekte um.

Zur Koordinierung dieser Aufgaben suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Geschäftsleitung (m,w,d).

Sie sind sowohl für die Planung als auch für die Umsetzung von Projekten verantwortlich.

Betreuung, Controlling und Abwicklung von Förderprogrammen, die Zusammenarbeit mit den Handlungsfeldern, die Initiierung von Projekten und die Kommunikation mit Akteuren der Region gehören zu den Aufgaben.

Unser Anforderungsprofil:

– Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Regionalmanagement/Regionalentwicklung, Geografie, Raum- und Stadtplanung, Geisteswissenschaften, Tourismus, Marketing.

– Fundierte praktische Kenntnisse im Bereich der ländlichen Entwicklung sind von Vorteil

– Idealerweise Erfahrungen im Bereich des Projektmanagements

– Aufgaben in der Personalführung

– Organisatorische Fähigkeiten und Erfahrungen in Projekt- und Netzwerkarbeit (Zusammenarbeit mit Verbänden und Vereinen, Akteuren Regionalentwicklung usw.)

– Zusammenarbeit mit Fördergebern, Amt für Ländliche Entwicklung, Regierung von Niederbayern usw.

– Gute EDV-Kenntnisse (gängige Office-Anwendungen). Erfahrung in der Pflege von Webseiten/CMS ist wünschenswert

– Erfahrung mit Fördermittelmanagement

– Leitung von Netzwerktreffen, Vor- und Nachbereitung von Vorstandssitzungen, sicheres Auftreten.

– Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit und im Einsatz von Moderationstechniken

– Eigeninitiative und ein hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit

– Bereitschaft, am Abend sowie am Wochenende Termine wahrzunehmen

– Führerschein der Klasse B sowie Bereitschaft, das Privatfahrzeug auch für berufliche Zwecke einzusetzen

Wir bieten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Beschäftigung in Vollzeit. Grundsätzlich besteht auch die Möglichkeit die Stelle zu teilen. Arbeitszeit und Vergütung erfolgen in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Die Stelle ist unbefristet. Dienstort ist die Bauhütte Ilzer Land in der Marktgemeinde Perlesreut. Die Gleichstellung von Frauen wird gefördert. Aus diesem Grund sind Bewerbungen von Frauen erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen – per E-Mail – spätestens bis zum 17. April 2020 an: Ilzer Land e. V., Marktplatz 11, 94157 Perlesreut. info@ilzerland.bayern Geben Sie bitte im Betreff der E-Mail „Bewerbung [NAME], [VORNAME]“ an und fügen sämtliche Unterlagen einschließlich Bewerbungsbogen in einer PDF-Datei bei. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. Carolin Pecho carolin.pecho@ilzerland.bayern gerne zur Verfügung. Außerdem gibt es Informationen unter: www.ilzerland.bayern





Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an folgende E-Mail: info@ilzerland.bayern