Wir sind ein international tätiges Familienunternehmen mit über 120jähriger Tradition, Marktführer in unserer Branche mit der Produktion von Holz-Bilderleisten/-rahmen. Hauptstandort in Hutthurm-Kalteneck und beschäftigen über 110 Mitarbeiter. Zum Schulschluss (Ausbildungsbeginn 01.09.2020) stellen wir Auszubildende im folgenden Ausbildungsberuf ein:

Vergolder (w/m/d)

Nicht alles, was golden glänzt, besteht durch und durch aus dem Edelmetall. Als Vergolder bearbeitest Du tausendstel Millimeter dünne Goldblättchen, um Dekoratives zu erschaffen – und setzt damit eine jahrhundertealte Tradition fort. Historische und moderne Objekte erhalten durch Dich Oberflächen von ganz außergewöhnlicher Qualität. Das gilt zum Beispiel für Rahmen von Gemälden und Grafiken. Du verschönerst aber auch Möbel, Stuckdekorationen oder Plastiken aus Holz, Metall und Kunststoffen. Du verarbeitest jedoch nicht nur Blattgold, sondern auch Blattsilber, Blattkupfer, Blattmessing und Blattaluminium. Wir verfügen über eine eigene Ausbildugswerkstatt und unser Ausbildungsleiter ist ein erfahrener Vergoldermeister.

Voraussetzung: Hauptschulabschluss oder höher, handwerkliches Geschick, Interesse an einem alten aber weiterhin zukunftsorientiertem Ausbildungsberuf
(Ausbildungsdauer 3 Jahre, mit Blockschulunterricht in München), Fahrerlaubnis für Pkw (B) zum Zeitpunkt des Ausbildungsbeginns.
Neben der Ausbildungsvergütung werden von uns auch alle Kosten in Zusammenhang mit der Ausbildung (Unterkunft in München, Fahrtkosten zur Schule, Schulmittel) übernommen.

Sende bitte Deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen, den zwei letzten Schulzeugnissen, Lebenslauf, Lichtbild an
(gerne auch per E-Mail):

SPAGL GmbH – Leisten und Rahmen für Bilder – Personalleitung Herrn Schweikl – Spagl-Straße 2 – 94116 Hutthurm
Fon 08505/940138, Fax 08505/940198, E-Mail: karriere@spagl.de, Internet: http://www.spaglrahmen.de





Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an folgende E-Mail: karriere@spagl.de